© PepChor
© PepChor

Über uns

Wir sind ca. 50 singfreudige Frauen und Männer, die sich regelmäßig in Freiburg zur Chorprobe und zu gemeinsamen Auftritten treffen. Wir singen A-cappella oder mit Klavierbegleitung.

 

Unser PepChor wurde im Januar 2010 gegründet. "Pep" bedeutet eine Mischung aus Pop und Pep! Wir begannen zunächst mit 10 Sänger/innen und einer Dirigentin. Der Spaß und der Erfolg ließ uns auf die aktuelle Größe anwachsen.

 

Unser Repertoire erstreckt sich von Louis Amstrong, Frank Sinatra, Joe Cocker, ABBA, Leonhard Cohen über die Comedian Harmonists, Mikis Theodorakis-Liedern etc. bis zu einigen klassischen Stücken.

 

Mit großem Erfolg traten wir  bisher bei "Lörrach singt", mehrfach bei "Freiburg stimmt ein", beim Zartener Sommerfest, im Mehrgenerationenhaus Kirchzarten, mehrmals in den Begegnungszentren "Kreuzsteinäcker" und "Laubenhof", beim Littenweiler Dorfhock in Freiburg, beim 175. Jubiläum des Kirchenchors in Buchenbach, beim 20jährigen Jubiläumskonzert von ProCanto in Malterdingen, zusammen mit drei weiteren Chören und dem Musikkollegium Freiburg im Rahmen des Ebneter Kultursommers, sowie 2019 beim Black-Forest-Voices-Festival auf.

 

Auftritte bei uns nicht im Vordergrund. Im Herbst 2015 trafen wir uns mit dem Schweizer Chor "Spirit of Soul" und sangen uns gegenseitig ein paar Lieder vor - beide Chöre ohne Dirigent - und es klappte trotzdem!

 

Und weil Musizieren durstig macht, lassen wir unsere Proben in aller Regel mit einem geselligen Beisammensein ausklingen.